News

Musikschule für alle – Nein zur Halbierung der Kantonsbeiträge

Musikschule für alle

Ein brei­tes über­par­tei­li­ches und im gan­zen Kan­ton ver­an­ker­tes Komi­tee ergreift das Refe­ren­dum gegen die vom Kan­tons­rat beschlos­sene Hal­bie­rung der Kan­tons­bei­träge an die kom­mu­na­len Musik­schu­len. Die Kür­zung gefähr­det den Zugang zur musi­ka­li­schen Bil­dung und die Chan­cen­gleich­heit. Sie führt zu mas­siv höhe­ren Schul­gel­dern und ent­zieht den Luzer­ner Musik­for­ma­tio­nen gut aus­ge­bil­de­ten Nach­wuchs. Die direkt­be­trof­fe­nen Ver­bände sagen zusam­men mit der Alli­anz für Lebens­qua­li­tät NEIN zu die­sem Angriff auf die gelebte Musik­kul­tur im Kan­ton Luzern.

Das aktive Musi­zie­ren an Musik­schu­len ist Teil einer ganz­heit­li­chen Bil­dung. Alle Kin­der und Jugend­li­che sol­len – unab­hän­gig von ihrem Wohn­ort und dem Ein­kom­men der Eltern – von die­sem Bil­dungs­an­ge­bot gleich­be­rech­tigt pro­fi­tie­ren kön­nen. Die Hal­bie­rung der Kan­tons­bei­träge an die kom­mu­na­len Musik­schu­len gefähr­det den Zugang zur musi­ka­li­schen Bil­dung und die Chan­cen­gleich­heit. Sie reisst Grä­ben zwi­schen rei­chen und armen Gemein­den auf.

Die Hal­bie­rung der Kan­tons­bei­träge führt zu mas­siv höhe­ren Schul­gel­dern und folg­lich zu einem gros­sen Rück­gang der Schü­ler­zah­len. Fami­lien wer­den zur Kasse gebe­ten und die Luzer­ner Musik­for­ma­tio­nen ver­lie­ren ihre breite Basis. Der Musik­kan­ton Luzern ist zu Recht stolz auf die Spit­zen­leis­tun­gen sei­ner Ensem­bles. Blas­mu­sik­ver­eine, Orches­ter, Chöre und andere For­ma­tio­nen brau­chen gut aus­ge­bil­de­ten Nach­wuchs. Ein Abbau bei den Musik­schu­len ist auch ein Angriff auf die gelebte Musik­kul­tur in unse­rem Kan­ton.

Die Luzer­ner Bevöl­ke­rung hat mehr­mals und jeweils deut­lich JA gesagt zu star­ken und in den Gemein­den ver­an­ker­ten Musik­schu­len. Das Luzer­ner Erfolgs­mo­dell «Musik­schule – Gemeinde – Kan­ton» darf nicht wegen kurz­sich­ti­gen Spar­übun­gen gefähr­det wer­den. Der Kan­ton soll wei­ter­hin die Gemein­den mit­fi­nan­zie­ren. Schliess­lich defi­niert er auch – rich­ti­ger­weise – die Eck­werte, die für alle Musik­schu­len gel­ten. So kann die hohe Qua­li­tät gesi­chert wer­den. Damit unsere Musik­schu­len und der Kul­tur­stand­ort Luzern eine Zukunft haben!

 

Mehr Infos: www.musikschulreferendum.ch | www.luzerner-allianz.ch